Shoppi Tivoli

Das erste und immer noch grösste Shoppingcenter der Schweiz ist ein Treffpunkt für die Region, der über den reinen Konsum weit hinausgeht. Das Raumforum widmet sich der Einkaufs-Ikone aus den siebziger Jahren und stellt sich verschiedenen Fragen: Was macht das Shoppi als öffentlichen Ort so attraktiv? Wer besucht und trifft sich im Einkaufsparadies? Wie sehen die Shoppingwelten des 21. Jahrhunderts aus und wie sollen sie für die Zukunft fit gemacht werden?

Das Raumforum trifft sich auf dem Dach der «Leberwurst» und begibt sich nach einem Blick über die Agglomeration des Limmattals mit fachkundiger Begleitung auf einen Rundgang durch das Shoppi. Anschliessend wird mit Kurzreferaten die Einkaufswelt der Zukunft und die Rolle des Shoppi als privater öffentlicher Raum beleuchtet.
Beim anschliessenden Umtrunk diskutieren wir gemeinsam weiter.

Presse (Link):
Ein Shoppingcenter ist öffentlicher als ein öffentliches Museum (AZ, 18.03.22)